Science Slam am 16.06.2017

Teilnehmer:
Opferlamm: Dr. Christoph Endres, Informatik UdS, Thema „Fuck The Police! Warum Kontext Leben rettet.“
Dr. Carrie Ankerstein, Anglistik, UdS, Thema: „Hören: es geht um die Öhren“
Robert Podschwadt, Informatik HdM Stuttgart, Thema: „Killerspiele, Klimawandel und der 10 Mark Schein.“
Kristina Happel, Wirtschaftspsychologie FOM München, Thema: „Bio oder Regionalität? Lebensmittelmarketing in Deutschland“
Marco Labus, Sozialwissenschaft HTW Saarbrücken, Thema: „Moderne Ausgestaltung sozialer Beziehungen von jungen Mädchen“
Tobias Sauer, Kath. Theologie Uni Trier, Thema: „Der persönliche Glaube als Chance für eine Evangelisierung – oder Gott, Tee und deine Meinung“

Gewonnen hat Carrie Ankerstein.
Die Saarbrücker Zeitung berichtete.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.